Niemand stoppt Justin Timberlake!

Justin Timberlake

Die deutschen Single- und Albumcharts

Niemand stoppt Justin Timberlake!

Justin Timberlake bleibt mit "Can't Stop The Feeling" an der Spitze der Charts. In den Albumcharts schafft es Kontra K mit "Labyrinth" auf Anhieb auf Platz 1 und verdrängt Udo Lindenberg auf Platz 2.

Hinweis: Sind die Titel verlinkt, dann kommt ihr per Klick auf den Songtitel an weitere Infos und eine Hörprobe.

Singlecharts vom 27.05.2016
PlatzVorwocheTitelInterpret
11Can't Stop The FeelingJustin Timberlake
24This GirlKungs Vs. Cookin' On 3 Burners
32One DanceDrake feat. WizKid & Kyla
43Cheap ThrillsSia feat. Sean Paul
58This Is What You Came ForCalvin Harris feat. Rihanna
65FadedAlan Walker
711Don't Let Me DownThe Chainsmokers feat. Daya
87Cake By The OceanDNCE
99I Took A Pill in IbizaMike Posner
1010Die immer lachtStereoact feat. Kerstin Ott
1113Work From HomeFifth Harmony feat. Ty Dolla $ign
1215Wir sind großMark Forster
1317PandaDesiigner
1414Stressed OutTwenty One Pilots
156GlücksmomentPrince Damien
1618SexCheat Codes & Kris Kross Amsterdam
1716BonbonEra Istrefi
1827No MoneyGalantis
1919Howling At The MoonMilow
2012If I Were SorryFrans
Albumcharts vom 27.05.2016
PlatzVorwocheTitelInterpret
1neuLabyrinthKontra K
21Stärker als die ZeitUdo Lindenberg
3neuGlücksmomentePrince Damien
43Sing meinen Song - Das Tauschkonzert, Vol.3Various Artists
5neuI Still DoEric Clapton
6neuDangerous WomanAriana Grande
7neuFallen AngelsBob Dylan
84SeelenbebenAndrea Berg
923Nicht Von Dieser Welt 2Xavier Naidoo
105Mr. LeeReinhard Mey
11neuThe Fall Of HeartsKatatonia
128Take Me To The AlleyGregory Porter
131325Adele
1412ViewsDrake
1520MutterspracheSarah Connor
1622Seite an SeiteChristina Stürmer
1718Dos BrosThe BossHoss
1815LemonadeBeyoncé
1919Alles Nix KonkretesAnnenMayKantereit
2010WutfängerSilly

Stand: 20.05.2016, 15:50