Maisie Williams sucht ihr Kopfkissen

Maisie Williams bei der Premiere der sechsten Staffel von "Game Of Thrones" im Chinese Theatre in Los Angeles

1LIVE Pop

Maisie Williams sucht ihr Kopfkissen

Maisie Williams, bekannt als Arya Stark aus Game of Thrones, war bei den Golden Globes und seitdem vermisst sie ein Kissen.

Sie hat es wohl im Hotel liegen lassen. Daraufhin hat sie das Hotel angetwittert und geschrieben: "Ich hab ein besonderes Kopfkissen in meinem Zimmer gelassen, da sind meine Initialien drauf."

Außerdem fragte sie, ob das Kissen noch da ist, oder ob sie das schon für Mark Wahlberg recycled haben.

Stand: 10.01.2017, 16:43