Kim Kardashian schockt beim Dinner

Kim Kardashian in New York

1LIVE Pop

Kim Kardashian schockt beim Dinner

Eigentlich denkt man, bei Kim Kardashian könne einen nichts mehr schocken. Aber falsch gedacht. Sie hat es mal wieder geschafft.

Kim ist jetzt halbnackt, in einem komplett durchsichtigen Kleid zu einem Dinner gegangen. Da denkt man erstmal: Bei ihr kann man doch immer alles sehen. Aber dieses Mal ist das Kleid wirklich nur ein Stück durchsichtige Plastik-Folie oder -Plane, wie aus dem Baumarkt und man kann komplett durchgucken und alles sehen.

Drunter hat Kim untenrum nur eine hautfarbene Unterhose und oben rum nichts! Auf dem weg zum Dinner hatte sie zwar noch einen Mantel drüber, aber im Restaurant dürfte es spannend gewesen sein.

Stand: 15.07.2017, 14:49