Ben Stiller startet #NominatedForSomalia

Ben Stiller

1LIVE Pop

Ben Stiller startet #NominatedForSomalia

Ben Stiller. Das ist der Typ, der sich beruflich gerne mal "Nachts im Museum" rumtreibt. Privat macht er gerade aber was ganz anderes. Er stiftet andere Stars zum Spenden für Somalia an, wo momentan mehrere Millionen Menschen an einer Hungersnot leiden.

Ben Stiller hat zusammen mit Freunden eine Hilfsorganisation gegründet: Die "Love Army for Somalia", die Lebensmittel in das ostafrikanische Land bringt. Insgesamt sind schon über 1,5 Millionen Euro zusammengekommen, 25.000 Dollar hat zum Beispiel Calvin Harris gespendet.

Ben Stiller will jetzt aber noch mehr Stars ins Boot holen. Er hat ein Video getwittert, in dem er Lewis Hamilton, Emma Watson und Cara Delevigne nominiert, auch Geld zu spenden. Dabei erklärt er auch das Prinzip, das so läuft wie die Ice Bucket Challenge: Jeder, der spendet, soll drei weitere Leute nominieren.

Stand: 20.03.2017, 11:56