FR 13.10.2017, 20 Uhr, Konzerthaus Dortmund: ЯOMANCÉ

Happy Hour: Romancé

FR 13.10.2017, 20 Uhr, Konzerthaus Dortmund: ЯOMANCÉ

Es gibt wenige Männer, die so glaubwürdig Emotionen transportieren, ohne dass es kitschig wirkt. Chanson-Sänger und Schauspieler Vladimir Korneev ist ein cooler Typ, der mit seinen Liedern und seinen Interpretationen sehr besondere Musikerlebnisse schafft.

Kein Wunder, dass Korneev dreimal in Folge den Bundeswettbewerb Gesang Berlin gewann, wie auch den internationalen Chanson-Wettbewerb »The Singing Mask« in St. Petersburg. Sein Programm ЯOMANCÉ vereint französische Poesie à la Édith Piaf und Jacques Brel mit der russischen Seele eines Vladimir Vyssotzkij, oder Alexander Vertinskij. Korneev besingt Liebe, Lust und Leben in all ihrer Kraft, Tiefe und Erotik. Die Orchesterarrangements schrieb Dirigent Liviu Petcu. Eine unkonventionelle Variante, die die alte Salonkunst in die heutige Zeit transportiert.

Mitwirkende:

  • Vladimir Korneev, Gesang
  • WDR Funkhausorchester Köln
  • Liviu Petcu, Leitung
ЯOMANCÉ
Datum: Freitag, 13.10.2017
Ort: Konzerthaus
Brückstraße 21
44135 Dortmund
Beginn: 20.00 Uhr

Weitere Themen

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Ergebnis für ausgewählten Monat anzeigen