FR 15.09.2017, 19.30 Uhr, Heek, Landesmusikakademie NRW: Tribute To Thad Jones

Tribute to Thad Jones

FR 15.09.2017, 19.30 Uhr, Heek, Landesmusikakademie NRW: Tribute To Thad Jones

Auch in diesem Herbst kommt es zu einem musikalischen Gipfeltreffen mit der WDR Big Band und dem Bundesjazzorchester, um die vor einigen Jahren ins Leben gerufene »tutti pro« Orchesterpatenschaft fortzuführen. Diese Patenschaft beinhaltet neben Unterrichtsstunden, Gedankenaustausch und Probenbesuchen auch gemeinsame Arbeitsphasen mit den Profis aus Köln und dem in Bonn ansässigen BuJazzO.

Die Früchte der Zusammenarbeit werden auch gleich geerntet, denn die aktuelle Arbeitsphase mündet in zwei gemeinsamen Konzerten. Das Programm ist eine Hommage an den großen amerikanischen Musiker, Bandleader und Komponisten Thad Jones (1923 – 1986). Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf Olivier Peters und John Marshall gerichtet, denn sie waren vor Jahren Mitglieder im Orchester von Thad Jones. Geleitet wird das musikalische Großprojekt von den beiden WDR Jazzpreisträgern Florian Ross und Ansgar Striepens.

Mitwirkende:

  • Bundesjazzorchester
  • Ansgar Striepens, Leitung
  • WDR Big Band
  • Florian Ross, Leitung und Arrangements
Tribute To Thad Jones
Datum: Freitag, 15.09.2017
Ort: Landesmusikakademie
Steinweg 2
48619 Heek
Beginn: 19.30 Uhr
Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31