Reineke Fuchs

Ansgar Striepens

Reineke Fuchs

Ein Hörstück nach Texten von Johann Wolfgang von Goethe und Ilse van Heyst. Ausgezeichnet mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik, Bestenliste 4/2013 und dem LEOPOLD Medienpreis 2015.

Die spannende und lebenspralle Fabel nach Johann Wolfgang von Goethe und Ilse van Heyst wurde für ein Familienkonzert des Westdeutschen Rundfunks von Ulla Illerhaus bearbeitet. Die Musik zur Geschichte hat Bandleader Ansgar Striepens komponiert.

CD Cover Reineke Fuchs

Die tierische Komödie Reineke Fuchs ist zeitlos sowie aktuell und entstand im frühen Mittelalter. Eine Geschichte für Jung und Alt, welche sich auf alle Geschehnisse unseres gesellschaftlichen und politischen Lebens übertragen läßt.

Theo Bleckmann als Reineke Fuchs
Ulrich Noethen als Dachs Grimbart, König, Wolf Isegrim, Braun der Bär, Kater Hinze und als Erzähler
Prof. Plem als Henning der Hahn und Hase Lampe
Frau Nina als Huhn Gackeleia
WDR Big Band Köln
Ansgar Striepens, Leitung und Arrangements
Sascha von Donat, Regie

Konzertmitschnitt vom 08. Mai 2011 aus dem Kölner Funkhaus.

CMO Hörbuch, 2013, Bestellnr. 600085

Reineke Fuchs

PlanM Audio | 09.04.2017 | 01:16 Min.

Stand: 30.10.2013, 11:06