Abfindung nach Klinik-Schließung in Bad Salzuflen erstritten

Abfindung nach Klinik-Schließung in Bad Salzuflen erstritten

Eine ehemalige Krankenschwester der Weserklinik in Bad Oeynhausen hat nach ihrer Kündigung vor dem Arbeitsgericht eine Abfindung erstritten.

Sie gehört zu rund 130 Mitarbeitern, die von der Klinik-Schließung betroffen waren. Danach fuhr das Unternehmen einen harten Kurs, was Abfindungen oder Übernahmen in andere Klinikzweige angeht. Derzeit klagen vor dem Arbeitsgericht Minden noch 60 Mitarbeiter gegen ihre Kündigung.

Stand: 31.08.2016, 15:30