16-Jährige in Iserlohn angefahren

Rettungswagen mit Blaulicht

16-Jährige in Iserlohn angefahren

Eine 16-Jährige soll am Montag (12.09.2017) auf einem Fußgängerüberweg in Iserlohn von einem Auto angefahren worden sein.

Laut Polizei flüchtete die unbekannte Autofahrerin. Die 16-Jährige wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Nach dem Unfall soll es einen kurzen Wortwechsel mit der unbekannten Autofahrerin gegeben haben, bevor sie weiterfuhr. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Stand: 12.09.2017, 17:51