Hunde-Tag im Freibad Neunkirchen

Hunde-Tag im Freibad Neunkirchen

In Neunkirchen durften am Sonntag (17.09.2017) Hunde ins Freibad. Bis zum Nachmittag planschten mehr als 100 Hunde. Bei strahlendem Sonnenschein machte das Schwimmen doppelt Spaß.

Hunde an Treppe zu Schwimmbecken

Erstmal nur die Pfote rein - vielleicht ist`s doch zu kalt!

Erstmal nur die Pfote rein - vielleicht ist`s doch zu kalt!

Dann fliegt ein Ball - und alle hinterher.

Labradorhündin Amber kriegt ihn.

Nochmal bitte ! Amber und ihr Frauchen waren zu ersten Mal dabei.

Retriever Bolle aportiert sein Lieblingsspielzeug.

Auch die Liegewiese wurde zum Toben genutzt.

Enten-Aportierer in ihrem Element - zwei Labbis jagen einen Ball.

Stand: 17.09.2017, 17:45 Uhr