Haus von Essener AfD-Politiker Reil beschmiert

Essen-Karnap: Sachbeschädigung an Haus des AfD-Politikers Guido Reil

Haus von Essener AfD-Politiker Reil beschmiert

  • Haus und Garage des AfD-Politikers Guido Reil mit Farbe beschmiert
  • Auto der Ehefrau demoliert, Reifen zerstochen
  • Genauer Zeitpunkt und Täter nicht bekannt

In Essen-Karnap sind am Freitagmorgen (21.04.2017) das Haus und die Garage des AfD-Landtagskandidaten Guido Reil mit Parolen beschmiert worden. Nach Polizeiangaben wurde zudem das Auto der Ehefrau des Politikers demoliert: Reifen wurden zerstochen und Scheiben eingeschlagen.

Staatsschutz ermittelt

Schwere Sachbeschädigung an Haus und Auto des AfD-Politikers Guido Reil

Schwere Sachbeschädigung an Haus und Auto des AfD-Politikers

Der genaue Tatzeitpunkt ist laut Polizei noch nicht bekannt. Vermutet wird, dass die Täter in der Nacht oder in den frühen Morgenstunden unterwegs waren. Angaben zu möglichen Tatverdächtigen konnten noch nicht gemacht werden.

Der Staatsschutz ist eingeschaltet. Die Polizei ermittelt zunächst wegen schwerer Sachbeschädigung, weil sich der Politiker zum Tatzeitpunkt wohl nicht im Haus aufgehalten hat. Reil ist derzeit auf einer Wahlkampfveranstaltung in Schleswig-Holstein.

Archivbild: Guido Reil

Guido Reil

Im vergangenen Jahr hatte der langjährige Essener SPD-Ratsherr Guido Reil seinen Parteiwechsel bekanntgegeben. In diesem Jahr tritt er bei der Landtagswahl für die AfD an.

Stand: 21.04.2017, 11:32