Bedburg-Hau: Rentner als Sternsinger unterwegs

Senioren-Sternsinger

Bedburg-Hau: Rentner als Sternsinger unterwegs

In den Bistümern Essen und Münster sind derzeit wieder mehr als 30.000 Kinder als Sternsinger unterwegs. In Bedburg-Hau allerdings ziehen auch Erwachsene als Heilige Drei Könige von Tür zu Tür.

Zwar sind auch in Bedburg-Hau noch ein paar Kinder als Caspar, Melchior und Balthasar im Einsatz. Aber es viel zu wenige, die noch von Haus zu Haus gehen wollen.

Sternsingern fehlt der Nachwuchs

Wie anderswo auch schrumpfe die Kirchengemeinde, und das Interesse am uralten Brauchtum lasse leider nach, sagt der Kaplan. Also schlüpfen er selbst und einige Rentner diesmal in die Gewänder der drei Waisen aus dem Morgenland. Auch eine reine Frauengruppe ist in Bedburg-Hau unterwegs.

Stand: 06.01.2017, 06:41