Diskussion über Demokratie in der JVA Geldern

Das Weihnachtsfest hinter Gittern

Diskussion über Demokratie in der JVA Geldern

Von Mihri Basar & Petra Vennebusch

Demokratie war heute das große Thema in der Justizvollzugsanstalt in Geldern. Bei der Aktion "Demokratiebus" reisten Referenten von der Landeszentrale für politische Bildung an den Niederrhein. Dort diskutierten sie mit junge Häftlingen.

Häftlinge der JVA Geldern konnten am Donnerstag (12.10.2017) mit Mitarbeitern der Landeszentrale für politische Bildung über Demokratie diskutieren. "Du bist Demokratie. Mach den ersten Schritt!" - lautet das Motto der Aktion. Fragen zu Toleranz, Pressefreiheit und Parlament wurden gemeinsam mit den jungen Häftlingen besprochen.

Kernbotschaft: "DU bist Demokratie!"

Ein junger Mann sitzt in einem Raum

Auf großen Würfeln stehen Schlagworte zum Thema Demokratie

"Generell sind Politik und Religion immer ein Streitthema", so Sascha Krämer, Häftling in der JVA. "Bei dem Gespräch heute ist das nicht so. Heute kann man seine Meinung frei sagen." Die Reihenfolge der angeregten Diskussion: Erst wurde auf die Politik geschimpft, dann darüber diskutiert - und später suchten die Teilnehmer nach Wegen, um gemeinsam umzudenken. Nach zwei Stunden intensiver Arbeit lautete am Ende die Kernbotschaft: "DU bist Demokratie!"

Stand: 12.10.2017, 18:00