NRW und Bayern wollen Wohnungsbau ankurbeln

NRW-Kommunalministerin Ina Scharrenbach (CDU)

NRW und Bayern wollen Wohnungsbau ankurbeln

NRW-Bauministerin Scharrenbach und ihr bayerischer Amtskollege Herrmann wollen enger zusammenarbeiten. Ziel sei, mehr bezahlbaren Wohnraum zu schaffen.

Die Bauminister von NRW und Bayern, Ina Scharrenbach (CDU) und Joachim Herrmann (CSU), üben den Schulterschluss. Nach einem Treffen in München am Rande der Immobilienmesse Expo Real habe man eine stärkere Zusammenarbeit vereinbart, sagte Scharrenbach am Donnerstagabend (06.10.2017).

Bayern und NRW fordern mehr Geld vom Bund

Hauptziel sei es, mehr bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Die beiden Minister verlangen dafür Geld vom Bund. Sie fordern eine dauerhafte finanzielle Beteiligung beim Wohnungsbau, eine unbürokratische Neusortierung der Förderprogramme und eine dauerhafte Beteiligung an den Sozialausgaben der Kommunen.

Stand: 06.10.2017, 11:11