Das Prinzip Hoffnung: die Musikerin Bernadette La Hengst

Das Prinzip Hoffnung: die Musikerin Bernadette La Hengst

Westart | 13.11.2017 | 03:41 Min. | Verfügbar bis 13.11.2018 | WDR

Protestsongs im Popsound – wie das klingt, ist bei Bernadette La Hengst zu hören. Schon zu Beginn ihrer Karriere Anfang der 90er-Jahre brachte sie den Feminismus locker-leicht auf die Bühne. Ihr Erfolgsrezept: sozialkritische Texte hübsch verpackt in Popmelodien. Mal geht es um Integration, mal um Armutsbekämpfung, immer darum, die Welt zu verbessern. Autor/-in Peter Scharf