Gassigänger im Tierheim: ohne die ehrenamtlichen Helfer geht nichts

Gassigänger im Tierheim: ohne die ehrenamtlichen Helfer geht nichts

Tiere suchen ein Zuhause | 16.07.2017 | UT | Verfügbar bis 16.07.2018 | WDR

Sie sehnen sich nach einem Hund, suchen eine sinnvolle Beschäftigung mit Tieren - können aber im Moment keinen eigenen Hund halten. So geht es einer Gruppe von Ehrenamtlern, die sich jede Woche im Tierheim Düsseldorf treffen und als Gassigänger aushelfen. Warum sie das tun und was sie dabei mit den Hunden erleben - es wird auf jeden Fall nie langweilig. Autor/-in: Heidi Sonderhoff