Hirschhausen in der Psychiatrie

Hirschhausen in der Psychiatrie

31.08.2017 | 28:40 Min. | Verfügbar bis 24.08.2018 | WDR

Eckart von Hirschhausen verbringt drei Tage in einer Psychiatrischen Klinik in Berlin. Dort trifft er auf Menschen, die an den psychischen und physi-schen Herausforderungen in der Mitte des Lebens gescheitert sind. Ängste, Burnout und Depressionen – Befunde, die jeden treffen können und deshalb Angst machen. Autor/-in: Krischan Dietmaier, Stefan Otter

Download