5 Tipps für den Umzug

5 Tipps für den Umzug

Servicezeit | 12.09.2017 | 04:34 Min. | Verfügbar bis 12.09.2018 | WDR

Ein enges Treppenhaus, sperrige Schränke und zu schwere Kartons sind eine Herausforderung für jeden Umzugshelfer. Dabei können schnell Macken entstehen, die nicht nur Spuren in den eigenen Möbeln hinterlassen, sondern oft auch bei der Kaution. Mit diesen Tipps kommen Ihre Möbel unbeschädigt in der neuen Wohnung an. Autor: Lukas Fabry