Vulkane – eine berechenbare Gefahr?

Vulkane – eine berechenbare Gefahr?

04.07.2017 | 44:36 Min. | DGS | UT | WDR

Unser Planet lebt und arbeitet im Innersten. Zeichen dafür sind etwa 50 Vulkanausbrüche jedes Jahr. Die meisten der etwa 1500 Vulkane auf der Erde sind aber seit hunderten, tausenden oder auch Millionen von Jahren inaktiv. Doch wenn nicht, dann bringen sie Zerstörung und Tod. Wie gut lässt sich vorhersagen, ob und wann ein Vulkan ausbricht? Autoren: Daniel Haase, Jens Hahne, Stefan Hoeren, Jakob Kneser, Lara Richter, Eva Schultes

Download