Quarks & Co - Geheimnisvolle Faszien

Quarks & Co - Geheimnisvolle Faszien

15.04.2014 | 44:29 Min. | AD | DGS | UT | WDR

Zwei Drittel der Deutschen leiden unter Rückenproblemen. Aber trotz Röntgen- oder Kernspin-Bildern ist vielen Ärzten ein möglicher Verursacher der Schmerzen bisher entgangen: Faszien. Dieses Bindegewebe hielten Wissenschaftler bisher für totes Stützmaterial. Immer mehr wird klar, dass die Faszien bei der Entstehung von Rückenschmerzen eine Rolle spielen.

Kommentare zum Thema

Kommentar schreiben

Sie sind schlauer als Spam-Automaten. Bitte antworten Sie auf folgende Frage:

Wie heißt Angela Merkel mit Vornamen?

Warum stellt der WDR diese Fragen?

*Pflichtfelder

Noch keine Kommentare