Krankenhauskeime – wie gefährlich sind sie wirklich?

Krankenhauskeime – wie gefährlich sind sie wirklich?

14.11.2017 | 45:36 Min. | DGS | UT | WDR

"Millionen Menschen sterben bald an resistenten Keimen, weil kein Antibiotikum mehr hilft.“ Immer häufiger liest man diese Schlagzeile in den Medien. Sowohl die Bundesregierung als auch die Europäische Kommission haben einen Aktionsplan gegen die Verbreitung von antibiotikaresistenten Keimen entwickelt, die Weltgesundheitsorganisation (WHO) warnt vor der zunehmenden Antibiotikaresistenz. Ist sie also berechtigt – die Angst vor tödlichen Keimen? Autor/-in: Axel Bach, Max Lebsanft, Falko Risi, Eva Schultes, Angela Sommer, Georg Wieghaus

Download