Hindert der Islam den Fortschritt?

Hindert der Islam den Fortschritt?

Planet Wissen | 11.04.2011 | 03:50 Min. | WDR

Die Blütezeit der meisten islamischen Länder ist vorbei. Bildung, politische Systeme und Industrie liegen oft brach. Das liegt daran, dass der Islam zu eng ausgelegt wird, meinen Wissenschaftler wie Ahmed Zewail, ägyptischer Chemiker und Nobelpreisträger.