Leihmutter, Eimutter und zwei Väter - Greta und Henri starten ins Leben

Leihmutter, Eimutter und zwei Väter - Greta und Henri starten ins Leben

13.04.2017 | 44:12 Min. | UT | Verfügbar bis 13.04.2018 | WDR

Die siebenjährige Greta hat zwei Väter und zwei Mütter: die beiden Deutschen Jens und Andreas, Leihmutter Susan und Eizellspenderin Rose aus den USA. Das schwule Paar Jens und Andreas aus Essen gehört zu den ersten Deutschen, die auf diesem Weg ein Kind bekamen und es aus den USA nach Deutschland brachten. Weil Leihmutterschaft und Eizellspende bei uns verboten sind, sind Jens und Andreas im Sommer 2013 wieder in die USA geflogen. Der Plan: ein Geschwisterkind für Greta.

Download