Dicke Luft in NRW-Städten? Autos raus – aber sofort!

Dicke Luft in NRW-Städten? Autos raus – aber sofort!

Markt | 26.07.2017 | 15:14 Min. | Verfügbar bis 26.07.2018 | WDR

Es herrscht dicke Luft in NRW's Städten, erst recht jetzt in der kalten Jahreszeit: Die Menschen ächzen unter dem sogenannten Individualverkehr: Dreck, Lärm, Stau. Keiner hierzulande - Bürger, Politik, Industrie - will ehrlich über echte Zukunftslösungen diskutieren, niemand will auf sein Auto verzichten. Doch es muß schnell gehandelt werden, fordert Markt in seiner Rubrik „Gegen den Strich“: Dicke Luft in den Städten? Raus mit allen Verbrenner-Autos. Und zwar sofort!