Handys helfen beim Lernen Lokalzeit aus Duisburg vom 21.05.2013

In der Walter Bader Realschule in Xanten sind Handys und Notebooks im Unterricht ausdrücklich erlaubt. Seit einem knappen Jahr läuft hier ein Pilotprojekt: Schüler und Lehrer testen, wie nützlich neue Medien im Unterricht sind. Denn die Geräte können eben doch mehr, als nur auf dem Schulhof mit ihrem Geklingel zu nerven.

Kommentare zum Thema (0)

Es können bis zu 1000 Zeichen als Kommentar eingeben werden.
Längere Texte werden durch unsere Software automatisch gekürzt.

Regeln fürs Kommentieren

Um den Kommentar zu versenden, bitte folgende Frage beantworten:

Deshalb stellt der WDR dumme Fragen