Hermann hilft im Lama-Gehege

Hermann hilft im Lama-Gehege

Lokalzeit Südwestfalen | 07.09.2017 | 05:05 Min. | Verfügbar bis 07.09.2018 | WDR

Wie ein echter Cowboy - bzw Lamaboy - auf einer Ranch hat sich Hermann bei seinem letzten Hilfseinsatz gefühlt. Angefordert hatte ihn Ursula Oriwall aus Brilon, die ihren Beruf als Krankenschwester an den Nagel gehängt hat und sich lieber um ihre sechs Lamas kümmert. Mit denen bietet sie Trecking-Touren durch den wunderschönen Briloner Wald an. Das ist die Kür, aber vorher kommt die Pflicht. Für Hermann heisst das: 8 Uhr Dienstanfang bei strömendem Regen.