Denkmal in Arnsberg selbst restauriert

Denkmal in Arnsberg selbst restauriert

Lokalzeit Südwestfalen | 08.09.2017 | 04:01 Min. | Verfügbar bis 08.09.2018 | WDR

Das Haus Honning in Arnsberg steht schon seit vierhundert Jahren, hat unzählige Bewohner gesehen und es ranken sich so einige Geschichten darum. Der jetzige Eigentümer hat sich vorgenommen, das Haus nach und nach zu restaurieren, mit Sachverstand, aber vor allem mit ganz viel Herzblut. Am Tag des offenen Denkmals können Besucher sich das Haus auch von innen anschauen.