Medizinzeit: Hilfe mein Baby schreit!

Medizinzeit: Hilfe mein Baby schreit!

Lokalzeit aus Bonn | 26.01.2017 | 07:06 Min. | Verfügbar bis 26.01.2018 | WDR

Ringe unter den Augen, müde Gesichter. Wenn ein Baby die Familie durcheinander wirbelt, dann mischt sich unter das Elternglück schnell auch Erschöpfung. Kaum kann man sich vorstellen, was die Eltern von Schreibabys durchmachen. Die Kinder brüllen oft mehrere Stunden und die Eltern plagen oft Versagengefühle.