Unfallrisiko Smartphone

Unfallrisiko Smartphone

Lokalzeit Bergisches Land | 10.08.2017 | 03:09 Min. | Verfügbar bis 10.08.2018 | WDR

"Smombies" nennt man die Menschen, die beim Gehen die ganze Zeit auf ihr Smartphone schauen. Laut Statistischem Bundesamt wird in Deutschland alle 68 Minuten ein Fußgänger verletzt, weil er auf sein Smartphone guckt und nicht auf den Verkehr. In Wuppertal untersucht der Auto Club Europa, wie viele Smombies dort unterwegs sind.