One Billion Rising - Frauen protestieren gegen Gewalt

One Billion Rising - Frauen protestieren gegen Gewalt

Frau tv | 09.02.2017 | 04:25 Min. | Verfügbar bis 09.02.2018 | WDR

Am 14. Februar stehen weltweit wieder Frauen auf, um gemeinsam gegen Gewalt zu protestieren. Im Tanz, mit Kraft und Energie. Die Aktion "One Billion Rising" ist ein weltweiter Aktionstag, den die New Yorker Künstlerin und Feministin Eve Ensler 2012 ins Leben gerufen hat. Eine "Milliarde" (One Billion) bezieht sich auf eine UN- Statistik, nach der eine von drei Frauen mindestens einmal in ihrem Leben Opfer sexueller oder körperlicher Gewalt wird.