Die Farben der Liebe

Die Farben der Liebe

03.10.2017 | 01:30:00 Min. | Verfügbar bis 02.01.2018 | WDR

Der erfolgreiche Berliner Anwalt und Kunstliebhaber Ullrich "Ulli" Kanter überrascht seine Lebensgefährtin Susanne Pauli mit einer ganz besonderen Idee: Er hat einen Kunstmaler engagiert, der Susanne großformatig in Öl porträtieren soll. Der engagierte Künstler ist Markus Marberg, ein alter Schulkamerad von ihr - allerdings einer, den Susanne nie ausstehen konnte. Zunächst lehnt die Mittdreißigerin jeden weiteren Kontakt mit dem "Ekel" ab. Ulli hingegen findet Markus überaus sympathisch und besorgt dem mittellosen Maler sogar eine neue Unterkunft bei der weltoffenen Künstlerwitwe Maria Kornblum. Auch Susannes Sohn Tobias im Teenageralter ist von dem neuen "Freund der Familie" total begeistert, nicht zuletzt deshalb, weil der kreative Markus ihm praktische Tipps gibt, wie er das Herz seiner Schulkameradin Louise gewinnen kann. Nur Susanne reagiert ziemlich giftig, wann immer sie Markus begegnet. Nach einer Weile gestehen sich die beiden jedoch, dass sie in Wahrheit früher heimlich ineinander verliebt waren. Und es dauert nicht lange, bis die alte Liebe zwischen dem frech-charmanten Künstler und der selbstbewussten Ex-Profisportlerin neu entflammt.