Radland NRW

Radland NRW

30.06.2017 | 43:40 Min. | AD | UT | Verfügbar bis 30.06.2018 | WDR

Die Tour der France startet in diesen Jahr in Düsseldorf und damit zum zweiten Mal in Nordrhein-Westfalen. Das erste Mal kam das Großereignis vor 52 Jahren nach Köln. Damals war NRW kein Land der Fahrräder, es existierten kaum Radwege, in den großen Städten dominierte das Auto. Das hat sich geändert. Überall auf dem Land und in der Stadt entstehen neue Radwege. Autor/-in: Ulrike Brincker