Thomas Druyen klärt die Frage, wie käuflich wir tatsächlich sind

Thomas Druyen klärt die Frage, wie käuflich wir tatsächlich sind

daheim + unterwegs | 05.04.2017 | 08:46 Min. | Verfügbar bis 05.04.2018 | WDR

Wenn richtig viel Geld winkt, ist manch einer bereit, ein unmoralisches Angebot anzunehmen. Das ist im Leben häufig so und im Film sowieso. Wir fragen den Vermögensforscher Thomas Druyen, Professor an der Universität Wien, ob „der Markt uns zu unmoralischem Handeln“ verführt, wie es oft heißt.