Das Wider der Jagd: Für Biologe Karl-Heinz Loske ist die Jagd aus ökologischer Sicht nicht zu verantworten

Das Wider der Jagd: Für Biologe Karl-Heinz Loske ist die Jagd aus ökologischer Sicht nicht zu verantworten

daheim + unterwegs | 03.11.2016 | 04:55 Min. | Verfügbar bis 03.11.2017 | WDR

Am 3. November ist Hubertustag. In Gedenken an den Schutzpatron der Jagd ist das ein wichtiger Tag für alle Jäger. Jagdgegner Dr. Karl-Heinz Loske und Jägerin Klaudia Hugenberg diskutieren bei daheim + unterwegs kontrovers, ob die Jagd überhaupt noch nötig ist.