"Staatspresse"-Vorwürfe der Verleger

"Staatspresse"-Vorwürfe der Verleger

WDR 5 Töne, Texte, Bilder - Interviews | 23.09.2017 | 05:10 Min.

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk betreibe eine gebührenfinanzierte Staatspresse im Netz. Was steckt hinter der Breitseite von BDZV-Chef Döpfner beim Zeitungskongress? Daniel Bouhs mit einer Einschätzung.

Download

Aktuelle Beiträge

Mehr Gespräch, Interview und Talk