Fall Kohl: wann darf publiziert werden?

Fall Kohl: wann darf publiziert werden?

WDR 5 Töne, Texte, Bilder - Interviews | 29.04.2017 | 08:04 Min.

Heribert Schwan und Verlag sollen eine Million Euro zahlen. Grund: die in einem Buch über Helmuth Kohl benutzen Zitate seien nicht autorisiert. Was bedeutet das Urteil für Journalisten? Im Interview, Prof. Karl Peifer.

Download

Aktuelle Beiträge

Mehr Gespräch, Interview und Talk