Japanische Version eines Brecht Fragments - Der "Fatzer" im Ringlokschuppen

Japanische Version eines Brecht Fragments - Der "Fatzer" im Ringlokschuppen

WDR 5 Scala - aktuelle Kultur | 08.07.2016 | 05:44 Min.

Es gilt als das interessanteste und zugleich unbekannteste Theaterstück von Bertolt Brecht: "Der Untergang des Egoisten Johann Fatzer". Die Stadt Mülheim an der Ruhr huldigt dem Stück seit 2011 mit den "Fatzer Tagen". Im Ringlokschuppen ist in diesem Jahr die Version der international renommierten japanischen Theater-Kompanie "Chiten" zu sehen. Ein Beitrag von Thomas Frank

Download

Aktuelle Beiträge