SPD verdrückt sich in Opposition

SPD verdrückt sich in Opposition

WDR 5 Morgenecho - Kommentar | 26.09.2017 | 02:14 Min.

Regieren war gestern: Wenige Minuten nach der ersten Hochrechnung verkündete SPD-Chef Martin Schulz den Rückzug seiner Partei aus dem Regierungsbündnis mit der Union. Verantwortungslos findet das unsere Kommentatorin Lioba Werrelmann.

Download

Aktuelle Beiträge

Mehr Meinung und Kommentar