Kölner Blitzerstreit - reine Willkür

Kölner Blitzerstreit - reine Willkür

WDR 5 Morgenecho - Kommentar | 10.02.2017 | 02:57 Min.

Im Streit um die Kölner Blitzerposse bahnt sich eine Einigung mit den geprellten Autofahrern an. Sie sollen auf Antrag die zu Unrecht kassierten Bußgelder zurückbekommen. Gut gemeint und dennoch reine Willkür, meint Oliver Köhler in seinem Kommentar.

Download

Aktuelle Beiträge

Mehr Meinung und Kommentar