Stadtgespräch aus Neuenrade: Was schützt NRW vor Extremwetter?

Stadtgespräch aus Neuenrade: Was schützt NRW vor Extremwetter?

WDR 5 Funkhausgespräche | 12.01.2017 | 56:01 Min.

10 Jahre nach dem Wintersturm Kyrill diskutieren wir über die Veränderung der Waldlandschaft in unserem Land und fragen: Wie viel Wald und welchen braucht Nordrhein-Westfalen, um sich vor extremen Wetterlagen im Zuge der Klimaveränderung zu schützen? - Moderation: Judith Schulte-Loh

Download

Aktuelle Folgen

Mehr Gespräche, Interviews und Talk