CD-Rezension Vergleich: zweimal Mahlers Lied von der Erde

CD-Rezension Vergleich: zweimal Mahlers Lied von der Erde

WDR 3 TonArt | 13.06.2017 | 07:04 Min.

Jonathan Nott hat "Das Lied von der Erde" mit zwei verschiedenen Besetzungen eingespielt: mit den Bamberger Symphonikern als Abschluss seines Mahler-Zyklus und mit den Wiener Philharmonikern. Beide Aufnahmen haben für unseren Rezensenten Bjørn Woll Vorzüge und Nachteile. (Mahlers-Lied von der Erde; Ltg Jonathan Nott; CD1: Jonas Kaufmann, Wiener Philharmoniker, Label: Sony Classical (88985389832); CD2: Roberto Saccà, Stephen Gadd, Bamberger Symphoniker, Label: Tudor (TUDOR7202))

Download

Aktuelle Folgen