Das Museum, ein Ort des Authentischen?

Das Museum, ein Ort des Authentischen?

WDR 3 Resonanzen | 04.03.2016 | 08:43 Min.

Bewegte Bilder ausgestorbener Tiere, nachgebaute Musikinstrumente der Steinzeit, Re-Enactment von Gladiatorenkämpfen: Museen setzen auf neue Darstellungsformen, das originale Objekt tritt in den Hintergrund. Wo bleibt die Authentizität? fragt ein Kongress in Mainz. © WDR 2016

Download

Aktuelle Folgen

Mehr Aktuelles