Imi Knoebel im Skulpturenpark Waldfrieden

Imi Knoebel im Skulpturenpark Waldfrieden

WDR 3 Mosaik | 17.07.2017 | 06:48 Min.

Eine Zusammenstellung von Hartfaserplatten, monochrome Flächen, ein schlichter Keilrahmen – mit solch minimalistischen Mitteln hinterfragt Imi Knoebel seit 50 Jahren die Tradition des Tafelbilds. Cornelia Müller hat die Ausstellung im Skulpturenpark Waldfrieden gesehen.

Download

Mehr Kultur