"Die Orestie" von Aischylos am Schauspiel Düsseldorf

"Die Orestie" von Aischylos am Schauspiel Düsseldorf

WDR 3 Mosaik | 15.09.2017 | 07:09 Min.

Klytaimnestra tötet ihren Mann. Sohn Orest ermordet sie. Aus Rache. Den blutigen Teufelskreis beendet Göttin Athene. Regisseur Simon Solberg sucht in der "Orestie" von Aischylos nicht den Götterhimmel, sondern den Gründungsmythos der Demokratie. Martin Burkert berichtet.

Download

Aktuelle Folgen

Mehr Kultur