Digitale Poesie auf dem E-Book Festival

Digitale Poesie auf dem E-Book Festival

WDR 3 Kultur am Mittag | 24.06.2016 | 05:18 Min.

In Berlin findet an diesem Wochenende das erste deutschsprachige Festival für literarische E-Books statt. Ein Thema ist digitale Poesie - Dichtkunst, die mit Hilfe von Computerprogrammen entsteht. Simone Schlosser über neue Literaturformen im Internet.

Aktuelle Folgen