Bilder von der Flucht im Wissenschaftspark Gelsenkirchen

Bilder von der Flucht im Wissenschaftspark Gelsenkirchen

WDR 3 Kultur am Mittag | 16.02.2017 | 05:14 Min.

Überfüllte Schlauchbote, das Warten im Grenzgebiet, Not leidende Menschen in Auffanglagern. In der Ausstellung "Bitte warten" im Wissenschaftspark Gelsenkirchen zeigen 30 Freelens-Fotografen das Thema Flucht aus anderen Perspektiven. Andrej Klahn berichtet.

Download

Aktuelle Folgen

Mehr Kultur