WDR 2 Stichtag

WDR 2 Stichtag

Ob Staatsgründung oder Machtverfall, Lebensdaten großer Frauen und Männer, Wendepunkte der Menschheitsgeschichte, Friedensverträge und Katastrophen, Erfindungen und Entdeckungen - im Stichtag auf WDR 2 wird Geschichte lebendig.

WDR 2 Stichtag | 08.07.2017 | 04:14 Min.

Haben Sie schon mal was im Himmel gesehen, das Sie sich nicht erklären konnten? Könnte es ein UFO gewesen sein? Bei Aliens und fliegenden Untertassen, da scheiden sich ja die Geister. Aber es kann ja nicht schaden, vorbereitet zu sein. Wenn Besuch aus dem All kommt. Autor: Anne Preger.

WDR 2 Stichtag | 23.06.2017 | 04:08 Min.

Er ist sozusagen der Vater aller Liedermacher in Deutschland - Hannes Wader. Mit seinen Texten über Klassenkampf und Drogen gilt der lange Ostwestfale in den 1970er Jahren als Mischung aus Walther von der Vogelweide und Bob Dylan. Heute feiert er einen runden Geburtstag. Autor: Ariane Hoffmann.

WDR 2 Stichtag | 22.06.2017 | 04:16 Min.

Kinderarbeit - das war im 19. Jahrhundert auch in Europa noch gang und gäbe. Am 22. Juni 1802 gab es in England den ersten Versuch, die Lage der ausgebeuteten Kleinen etwas zu verbessern. Aber in Ländern wie Kenia, Indien oder Bolivien sieht es heute noch schlimm aus. Autor: Martina Meissner.

WDR 2 Stichtag | 21.06.2017 | 04:16 Min.

Es ist, als würde er drei Frauen gleichermaßen lieben, so beschreibt Lalo Schifrin seine Leidenschaft für Jazz, für klassische Sinfonie und für Filmmusik. Seine Musik kennen Sie sicherlich. Sie hat teilweise Kultstatus erlangt. Heute wird der argentinische Pianist, Dirigent und Komponist 85 Jahre alt. Autor: Susanne Rabsahl.

WDR 2 Stichtag | 20.06.2017 | 04:16 Min.

Heute vor 35 Jahren ging der Falkland-Krieg zu Ende. Falkland sagen die Briten oder Malvinas, wie die Argentinier sagen: Zweihundert verstreute Felsen im Südatlantik, mit mehr Schafen und Pinguinen als Menschen - Und darum ein Krieg? Ja, zwei Monate dauerte er und er begann mit dieser Meldung. Autor: Martin Herzog.

WDR 2 Stichtag | 19.06.2017 | 04:16 Min.

Geboren wurde er 1929 in Pommern. Als junger Mann wollte er eigentlich Arzt werden. Aufgrund eines knapp verpassten Abiturs wurde er dann aber Schauspieler. In der berühmten "Schwarzwaldklinik" durfte KLausjürgen Wussow doch noch den weißen Kittel anziehen. Heute vor 10 Jahren starb er in Berlin. Autor: Christoph Tiegel.

WDR 2 Stichtag | 18.06.2017 | 04:15 Min.

"When I’m 64", sang Paul McCartney, als die Beatles mit "Sgt. Pepper" im Zenit ihrer Karriere standen. Die 64 hat er längst hinter sich gelassen, heute kann er singen "When I’m 75". Ja, Paul McCartney wird schon 75 Jahre alt. Ans Aufhören denkt er trotzdem nicht, das nächste Album ist in Arbeit. Autor: Jana Fischer.

WDR 2 Stichtag | 17.06.2017 | 04:15 Min.

Er war ein genialer Spielmacher und der erste Ehrenspielführer der deutschen Fußballnationalmannschaft, ein großer Sportsmann mit viel Ausstrahlung. Heute vor 15 Jahren ist Fritz Walter gestorben. Er hat immer einen Satz von Sepp Herberger beherzigt. Autor: Detlef Wulke.

WDR 2 Stichtag | 17.06.2017 | 04:16 Min.

Hippies sieht man heute ja nur noch im Karneval. Ende der 60er lösten sie eine Revolution aus, mit Musik, Liebe, Blumen, Selbstverwirklichung und Drogen. Ein Wochenende im "Sommer of Love" wurde zum Mythos: das "Monterey Pop Festival 1967", zwei Jahre vor Woodstock. Autor: Christian Kosfeld.

WDR 2 Stichtag | 16.06.2017 | 04:16 Min.

Hippies sieht man heute ja nur noch im Karneval. Ende der 60er lösten sie eine Revolution aus, mit Musik, Liebe, Blumen, Selbstverwirklichung und Drogen. Ein Wochenende im "Sommer of Love" wurde zum Mythos: das "Monterey Pop Festival 1967", zwei Jahre vor Woodstock. Autor: Christian Kosfeld.

WDR 2 Stichtag | 15.06.2017 | 03:43 Min.

Sie haben vielleicht auch schon mal so ein Cartoon geschenkt bekommen: "Liebe ist ..." zwei kleine Figuren darunter ein kleiner Spruch. Diese Cartoons hat Kim Casali erfunden. Und obwohl die Frau heute vor 20 Jahren gestorben ist, gibt es ihre gemalten Liebesbekundungen immer noch. Autor: Irene Geuer.

WDR 2 Stichtag | 14.06.2017 | 04:17 Min.

Wir kennen sie besser, als unsere eigene. Die amerikanische Flagge. Heute vor 240 Jahren wurde das bekannte Sternenbanner offizielle Fahne der USA. Autor: Sümeyra Kaya.

WDR 2 Stichtag | 13.06.2017 | 04:16 Min.

Arno Funke wurde zu neun Jahren Gefängnis verurteilt. Die Öffentlichkeit hat ihn dennoch nicht vergessen. Er schrieb seine Autobiographie, trat bei einem Konzert der "Toten Hosen" auf und nahm am Dschungelcamp teil. Berühmt war er schon vorher - als Kaufhauserpresser Dagobert. Autor: Thomas Klug.

WDR 2 Stichtag | 12.06.2017 | 04:10 Min.

Sisi war schön, Sisi war sportlich und extravagant. Doch Politik interessierte sie nicht. Nur einmal, da mischte Sisi sich ein in die großen Staatsgeschäfte. 1867. Heute vor 150 Jahren kam ihr größter Auftritt. In Budapest. Bei der Gründung der österreichisch-ungarischen Doppelmonarchie. Autor: Heiner Wember.

WDR 2 Stichtag | 11.06.2017 | 04:14 Min.

"Willkommen in Hamburg", tönt es seit 65 Jahren aus dem Lautsprecher, wenn ein Schiff die Elbe bei Schulau passiert. Dann verstummen die Gespräche auf der Terrasse des Fährhauses und die Besucher verfolgen das weltweit einmalige Ritual: das Dippen der Flagge und das Abspielen der Nationalhymne des jeweiligen Schiffes. Autor: Heide Soltau.

WDR 2 Stichtag | 10.06.2017 | 03:59 Min.

Heute vor 50 Jahren endete der Sechstagekrieg im Nahen Osten. Israel besiegte die arabischen Nachbarn Ägypten, Jordanien und Syrien. Aus einem schmalen eingezwängten Landstrich wurde ein selbstbewusster Staat. Das Fernsehprogramm war schwarzweiß. Und im Kino-Vorprogramm lief noch die Wochenschau. Autor: Tobias Mayer.

WDR 2 Stichtag | 09.06.2017 | 04:06 Min.

Peter I. ist einer der bedeutendsten Zaren Russlands. Sein Beiname "der Große" bezieht sich nicht nur auf seine Taten, sondern auch auf seine Körpergröße von über zwei Metern. Er ist der Gründer von St. Petersburg und befreit Russland von seinen alten Bärten. Autor: Andrea Klasen.

WDR 2 Stichtag | 08.06.2017 | 04:13 Min.

"Junkerland in Bauernhand" war die Losung, unter der 1945 in der Sowjetischen Besatzungszone eine Bodenreform durchgeführt wurde. Großbauern sowie Nazi- und Kriegsverbrecher wurden enteignet. Doch die so entstehenden kleinen Parzellen lösen die Probleme nicht. Die Erträge der Landwirtschaft sind zu gering. Autor: Thomas Klug.

WDR 2 Stichtag | 07.06.2017 | 04:14 Min.

Salat, Pommes, Mischgemüse. Vor ein paar Jahren waren das die einzigen Optionen für Vegetarier in der Kantine. Eine Randgruppe, der auch Ärzte, Politiker und Lebensmittelhändler kaum Beachtung schenkten. Doch inzwischen liegt pflanzliche Ernährung im Trend. Der Dt. Vegetarierbund feiert heute 125. Geburtstag feiert. Autor: Julia Schäfer.

WDR 2 Stichtag | 06.06.2017 | 04:17 Min.

Stellen Sie sich vor: sie müssen 20 Stunden lang still sitzen. In einem engen Flieger. Nur ein Sitz. Sie können nicht aufstehen, sich kaum strecken, zum Klo... na ja. Dann haben Sie eine Vorstellung davon, wie sich Bertrand Piccard vor fünf Jahren gefühlt hat. Autor: Sven Preger.

WDR 2 Stichtag | 05.06.2017 | 04:16 Min.

Wissen Sie, bei welcher Temperatur Papier Feuer fängt? Bei 233 Grad Celsius. Oder "Fahrenheit 451". Das ist der Titel des wohl bekanntesten Buches von US-Schriftsteller Ray Bradbury. Heute vor fünf Jahren ist der Visionär gestorben. Sein Buch aus dem Jahr 1953 ist aktueller denn je. Autor: Ralph Erdenberger.

WDR 2 Stichtag | 04.06.2017 | 04:15 Min.

Das gibt es nicht oft: Zwei Brüder werden zu Fernseh-Serienstars. Der eine heißt Peter Graves. Er war der Hauptdarsteller in "Kobra übernehmen Sie". Sein älterer Bruder James Arness war der Star in "Rauchende Colts". Heute vor 50 Jahren startete diese Westernserie im Deutschen Fernsehen. Autor: Detlef Wulke.

WDR 2 Stichtag | 03.06.2017 | 04:16 Min.

Die Mauer zwischen Ost- und Westdeutschland trennte Familien, Freunde, Liebespaare. Das Transitabkommen, der erste Vertrag zwischen BRD und DDR, machte sie wenigstens ein bisschen durchlässiger. Am 3. Juni 1972 trat es in Kraft. Und einem jungen Mann zur Liebe seines Lebens. Autor: Kerstin Hilt.

WDR 2 Stichtag | 02.06.2017 | 03:57 Min.

Sie war ein Teil vom WDR, ein Kölner Original und die Seele an jedem Set, die leider bereits verstorbene Schauspielerin Hildegard Krekel. Heute wäre sie 65 Jahre alt geworden. Lebendig bleibt Hildegard Krekel durch die WDR-Serie "Ein Herz und eine Seele". Autor: Steffi Tenhaven.

WDR 2 Stichtag | 01.06.2017 | 03:53 Min.

Heute vor 90 Jahren, am 1. Juni 1927, ist Hermann Hesses berühmt-berüchtigter "Steppenwolf" erschienen. Zum Kult-Buch wurde er aber erst durch die revoltierende Jugend Ende der 1960er Jahre. Da machten Hippies und Rock-Musiker den "Steppenwolf" zu ihrer Aussteiger-Bibel. Autor: Christoph Vormweg.

WDR 2 Stichtag | 31.05.2017 | 04:16 Min.

Für militärische Verdienste wurden in Deutschland gerne und häufig Orden verteilt. Nun gibt es aber schon lange auch Orden für Leistungen jenseits von Töten und getötet werden. Darunter auch die höchste Auszeichnung, die ein Wissenschaftler oder Künstler hierzulande erhalten kann. Autor: Marko Rösseler.

WDR 2 Stichtag | 30.05.2017 | 04:10 Min.

Der Zweite Weltkrieg ging vor 72 Jahren zu Ende, die Zeitzeugen werden immer weniger. In vielen Städten in NRW erinnern immer noch stumme Zeugen an die Bombennächte des Krieges, etwa in Köln, das heute vor 75 Jahren von 1000 Bombern angegriffen wurde. Autor: Frank Zirpins.

WDR 2 Stichtag | 29.05.2017 | 04:11 Min.

Egal was Biographen und Historiker über John Fitzgerald Kennedys Affären, politische Fehlentscheidungen oder vertuschte Krankheiten ans Tageslicht befördern - der Mythos vom jungen, strahlenden Helden, bleibt bestehen. Heute vor 100 Jahren wurde JFK in Brookline, Massachusetts geboren. Autor: Martina Meissner.

WDR 2 Stichtag | 28.05.2017 | 04:16 Min.

Heute vor 20 Jahren gewann Borussia Dortmund den Europapokal der Landesmeister, die Champions League. Für einen damals jungen Fußballer das Ticket in die Unsterblichkeit Autor: Martin Mausbach.

WDR 2 Stichtag | 27.05.2017 | 04:14 Min.

Wild Bill Hickok ist ein Killer, sagen die einen, der Playboy des Wilden Westens, sagen die anderen. Blonde, schulterlange Haare, weißes Hemd, bestickter Kragen, Manschetten, Hosen aus schwarzem Samt. So wird er beschrieben. Am 27. Mai 1837 wurde Bill Hickok geboren. Autor: Claudia Friedrich.

WDR 2 Stichtag | 26.05.2017 | 04:15 Min.

Klettern ist ja inzwischen Breitensport. Aber wenn jemand 110 Stockwerke hochklettert, dann ist das immer noch eine absolute Sensation. Heute vor 40 Jahren kraxelte ein gewisser George Willig das World-Trade-Center in New York rauf. Autor: Irene Geuer.

WDR 2 Stichtag | 25.05.2017 | 04:16 Min.

Man nehme eine Verschwörung, korrupte Politiker und fiese Geheimdienstler. Nach diesem Rezept hat Robert Ludlum mehr als zwei Dutzend Bestseller zusammengerührt. Die populärste Figur des Krimiautors, der heute 90 Jahre alt geworden wäre, hat es sogar ins Kino geschafft. Autor: Herwig Katzer.

WDR 2 Stichtag | 24.05.2017 | 04:15 Min.

Heute vor 25 Jahren haben die Kosovo-Albaner zum ersten Mal ein Parlament und einen Präsidenten gewählt. Klingt nach demokratischer Freiheit, war aber ein Schritt hin zum offenen Konflikt mit Serbien, der bis heute nicht ganz überwunden ist. Schwieriges Terrain für Außenminister Gabriel im April in Pristina. Autor: Edda Dammmüller.

WDR 2 Stichtag | 23.05.2017 | 04:16 Min.

Er war Moralist und schonungsloser Kritiker, Possenreißer und begnadeter Sprachjongleur - vor allem aber Deutschlands größter politischer Kabarettist. Heute wäre Dieter Hildebrandt 90 Jahre alt geworden. Autor: Dieter Saake.

WDR 2 Stichtag | 22.05.2017 | 03:47 Min.

Bei zwei zum "Victory"-Zeichen gespreizten Fingern denken wir natürlich an Winston Churchill, aber auch an Josef Ackermann. Heute vor 15 Jahren hätte er allen Grund für diese Geste gehabt, denn da wurde der Schweizer zum Chef der Deutschen Bank gewählt. Doch entstanden ist das Foto ein paar Jahre später. Autor: Kay Bandermann.

WDR 2 Stichtag | 21.05.2017 | 04:10 Min.

Vielleicht haben Sie auch schon mal auf einem Surfbrett gestanden, den Wind in den Händen gespürt und die Freiheit gefühlt. Heute vor 50 Jahren wurde das Windsurfen in den USA erfunden. In den 1980er und 90er Jahren war es die Trendsportart, mit der auch ein Lebensgefühl zu uns hinüberschwappte. Autor: Andrea Klasen.

WDR 2 Stichtag | 20.05.2017 | 04:17 Min.

Robin Gibb war der heimliche Kopf des Trios Bee Gees. Ihre größten Erfolge erlebten die Brüder in der Disco-Zeit, als sie 1977 den Soundtrack zum Tanzfilm "Saturday Night Fever" schrieben. Heute vor fünf Jahren starb Robin Gibb mit erst 62 Jahren. Autor: Beate Schmies.

WDR 2 Stichtag | 19.05.2017 | 04:15 Min.

Wer krank ist, hat Hilfe verdient. Doch wer sich in den Achtzigern in Bayern mit HIV ansteckt, muss Ausgrenzung, ja Verfolgung durch die Polizei fürchten. Mit einem Katalog von Zwangsmaßnahmen erklärt die Regierung unter Franz Josef Strauß AIDS den Krieg. Die Bundesregierung setzt lieber auf Aufklärung. Autor: Kerstin Hilt.

WDR 2 Stichtag | 18.05.2017 | 04:16 Min.

Für Berlin-Touristen sind die Ost-Ampel-Männchen in rot und grün auf den Fußgängerampeln ein Wahrzeichen der Hauptstadt. Ihr Erfinder, der Verkehrspsychologe Karl Peglau, wurde heute vor 90 Jahren geboren. Er hätte sich nie träumen lassen, dass sie einmal zu Kultfiguren werden würden. Autor: Martina Meissner.

WDR 2 Stichtag | 17.05.2017 | 03:59 Min.

Jan Böhmermann und seine Kollegen, die Spaß dran haben, die Obrigkeit aufs Korn zu nehmen, mögen sich glücklich schätzen: In früheren Zeiten konnte es Satirikern an den Kragen gehen. Auch der große Geist der Aufklärung, Voltaire, ein Mann mit spitzer Zunge und spitzer Feder, landete im Loch, für immerhin elf Monate. Autor: Monika Buschey.

WDR 2 Stichtag | 17.05.2017 | 04:14 Min.

Als "Diplomaten im Trainingsanzug" sollten sie der DDR weltweit zu Ruhm und Anerkennung verhelfen. So förderte die SED-Regierung den Spitzensport mit viel Geld, leider auch mit Doping. Als wahre Kader-Schmiede galt die"Deutsche Hochschule für Körperkultur in Leipzig". Heute vor 65 Jahren wurde ihr Grundstein gelegt. Autor: Ariane Hoffmann.

WDR 2 Stichtag | 15.05.2017 | 04:02 Min.

Natürlich wissen Sie, wer Edward Hopper, ist. Der amerikanische Maler, der heute vor 50 Jahren gestorben ist. Es fällt Ihnen nur gerade nicht ein, was er so alles gemalt hat. Autor: Uwe Schulz.

WDR 2 Stichtag | 14.05.2017 | 04:13 Min.

Die einen schwören auf den 100-jährigen Kalender, anderen sagt ihr großer Zeh, wenn das Wetter umschlägt. Heute vor 325 Jahren gab es den ersten Wetterbericht. Der stimmte sogar zu 100 Prozent. Weil er keine Prognose wagte, sondern alte Daten enthielt. Autor: Ralf Gödde.

WDR 2 Stichtag | 13.05.2017 | 04:15 Min.

Sie gilt als Herrscherin der Superlative: Gerühmt als große Schönheit, bewundert als Mutter von 16 Kindern, perfekte Ehefrau und erfolgreiche Regentin. Doch ein Blick hinter die Fassade der strahlenden Kaiserin offenbart eine Persönlichkeit voller Widersprüche. Heute vor 300 Jahren wurde Maria Theresia geboren. Autor: Maren Gottschalk.

WDR 2 Stichtag | 12.05.2017 | 04:15 Min.

Er sah nicht besonders gut aus, konnte nicht gut singen und war teilweise gelähmt. Ian Dury war das egal. Er wurde mit seinen Songs zur Kultfigur. 1979 erfand er den ironischen Schlachtruf "Sex&Drugs&Rock&Roll". Das Motto passte zu seinem Leben. Heute wäre Ian Dury 75 Jahre alt geworden. Autor: Christian Kosfeld.

WDR 2 Stichtag | 11.05.2017 | 04:16 Min.

Wir kommen zu einem Stichtag, der ist alt. Uralt. Asbach Uralt möchte ich sagen. Heute vor 125 Jahre gründete Hugo Asbach seine Brennerei für Deutschen Cognac in Rüdesheim am Rhein. Gebrannt wird auch heute noch in der Asbach-Brennerei. Autor: Martin Herzog.

WDR 2 Stichtag | 10.05.2017 | 04:16 Min.

Wenn die Niederlande sich nicht für die Fußball-WM 2018 in Russland qualifizieren, wird eine populäre Hymne fehlen. "Het Wilhelmus" heißt das Lied, das heute vor 85 Jahren zur Nationalhymne der Niederlande wurde, obwohl es darin um einen Deutschen geht. Autor: Herwig Katzer.

WDR 2 Stichtag | 09.05.2017 | 03:49 Min.

Wie erkennt man einen Arzt in einer Fernsehserie. Weißer Kittel und - klar - um den Hals ein Stethoskop! Das Stethoskop leistet Medizinern gute Dienste, wenn sie Patienten untersuchen. Und zwar schon ziemlich lange. Aber es gibt da ein Problem: Autor: Anne Preger.

WDR 2 Stichtag | 08.05.2017 | 04:16 Min.

Wenn die Vereinten Nationen in New York tagen, dann sind das nicht unbedingt die effektivsten Veranstaltungen. Heute vor 15 Jahren, beim Weltkindergipfel 2002, sollte das anders werden. Die Idee: Diejenigen mitentscheiden lassen, die es betrifft. Also: Kinder an die Macht! Autor: Kerstin Hilt.

WDR 2 Stichtag | 07.05.2017 | 04:15 Min.

Er stellt Menschen dar, nicht bloß. Und trotzdem blickt man bei ihm in die Abgründe zwischen Gemütlichkeit und Niedertracht. So etwas geht hierzulande wohl nur auf bayrisch: Der Kabarettist Gerhard Polt wird heute 75 Jahre alt. Ein Großer, der neidlos anerkennt, dass es noch größere gibt. Autor: Thomas Pfaff.