WDR 2 Stichtag

WDR 2 Stichtag

Ob Staatsgründung oder Machtverfall, Lebensdaten großer Frauen und Männer, Wendepunkte der Menschheitsgeschichte, Friedensverträge und Katastrophen, Erfindungen und Entdeckungen - im Stichtag auf WDR 2 wird Geschichte lebendig.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

WDR 2 Stichtag | 25.09.2017 | 04:12 Min.

Kinder haben Rechte und Eltern Verantwortung. So lässt sich zusammenfassen, was der Bundestag heute vor 20 Jahren als große Gesetzesreform verabschiedet hat. Das neue Kindschaftsrecht setzte damals dem Staat den Stuhl vor die Familientür und das Wohl des Kindes in den Mittelpunkt. Autor: Doris Arp.

WDR 2 Stichtag | 24.09.2017 | 04:16 Min.

Ob Dracula, Frankensteins Monster oder Lord Voldemort - als diese Horrorkreaturen aus Büchern und Filmen haben ihren Ursprung in einem schmalen Bändchen des englischen Gentlemans Horace Walpole. Sein "Schloss von Otranto" stieß ein Tor auf zur phantastischen Literatur und machte die Gänsehaut salonfähig. Autor: Christiane Kopka.

WDR 2 Stichtag | 23.09.2017 | 04:16 Min.

Heute ist es für uns unvorstellbar, dass die Kanzlerin bestimmt, wer Bischof wird. Im Mittelalter war das aber so. Kaiser oder König suchten sich die Kandidaten aus, mit denen sie am besten klar kamen oder die am meisten Geld boten. Bis zum Wormser Konkordat, das am 23. September 1122 verkündet wurde. Autor: Martina Meißner.

WDR 2 Stichtag | 22.09.2017 | 04:15 Min.

Es war der Stiefsohn von Joseph Goebbels, Erfinder, Ingenieur, Millionenerbe und umtriebiger Unternehmer der jungen Bundesrepublik. Harald Quandt verunglückte am 22. September 1967, heute vor 50 Jahren bei einem Flugzeugabsturz nahe Turin tödlich. Das tragische Ende eines rastlosen Lebens. Autor: Jörg Beuthner.

WDR 2 Stichtag | 21.09.2017 | 04:16 Min.

Horrorclowns, verfluchte Autos, blutrünstige Vampire: Bei Stephen King hat das Böse unzählige Gesichter. Der Mann, der mit "Es", "Shining" oder "Friedhof der Kuscheltiere" Millionen das Fürchten gelehrt hat, wird heute 70 Jahre alt. King lässt seine Leser zittern, schaudern, frösteln. Und die Menschen lieben ihn dafür. Autor: Jana Fischer.

WDR 2 Stichtag | 20.09.2017 | 04:12 Min.

Es gibt Fotos, die sind so populär, dass sie fast jeder kennt: Der menschliche Fußabdruck auf dem Mond oder Albert Einstein mit herausgestreckter Zunge. Das Bild, an das wir heute erinnern, ist vor 85 Jahren in New York entstanden: "Lunch atop a skyscraper". Autor: Ralph Erdenberger.

WDR 2 Stichtag | 19.09.2017 | 04:16 Min.

Reich wie Rothschild. Das war im 19. Jahrhundert ein geflügeltes Wort. So reich war die Banken-Dynastie der Frankfurter Familie, dass sie bis heute Vorlage für allerlei Verschwörungstheorien ist. Bankhausgründer Mayer Amschel Rothschild starb am 19. September 1812. Autor: Heiner Wember.

WDR 2 Stichtag | 18.09.2017 | 04:11 Min.

Jacky Kennedy, Liz Taylor, Maria Callas, Marcello Mastroianni, Naomi Campbell oder Ronald Reagan - sie alle hatten ihn an den Hacken - den berühmten Schuhdesigner Mario Valentino. Der Neapolitaner, wie man ihn respektvoll in der Modebranche nannte, wäre heute 90 Jahre alt geworden. Autor: Martina Meißner.

WDR 2 Stichtag | 17.09.2017 | 04:07 Min.

Am Anfang stand der Traum von einem Motorrad. Die ersten Modelle sahen aus wie ein Fahrrad mit Motor: ein Zylinder, zwei PS. Aber am Ende steht, fährt und klingt dieser Männertraum. Autor: Bock Biermann.

WDR 2 Stichtag | 16.09.2017 | 04:09 Min.

Das erste Theater im Ruhrgebiet öffnete die Türen heute vor 125 Jahren in Essen. Der Industrielle Friedrich Grillo war der Meinung, dass Leute, die viel arbeiten, Unterhaltung brauchen. Und Bildung. Er machte das nötige Geld locker, nach seinem Tod vollendete seine Frau das Werk. Autor: Monika Buschey.

WDR 2 Stichtag | 15.09.2017 | 04:16 Min.

Weder Frieden, noch Krieg. Eritrea, das kleine Land im Osten von Afrika befindet sich im Dauerkonflikt mit dem großen Nachbarn Äthiopien. Angelegt ist der Streit in einer Entscheidung der UN aus dem Jahr 1952. Damals wurde die frühere italienische Kolonie Eritrea in eine Föderation mit Äthiopien gezwungen. Autor: Almut Finck.

WDR 2 Stichtag | 14.09.2017 | 04:14 Min.

Wer bummelt vor einem Abflug nicht gern durch einen Duty-Free-Shop. Ob in Düsseldorf, Palma, New York oder Shannon. Shannon? Der kleine Flughafen in Irland ist heute kaum noch bekannt. Doch vor 70 Jahren wurde dort der erste Duty-Free-Shop eröffnet. Autor: Ariane Hoffmann.

WDR 2 Stichtag | 13.09.2017 | 04:16 Min.

Seit Jahren herrscht ein Konzerthaus-Boom in Deutschland, die Elbphilharmonie ist dafür ein prominentes Beispiel. Dabei wird immer über Nutzen und Kosten solcher Projekte gestritten. Auch NRW-Städte bauten sich neue Konzertsäle: Essen, Duisburg, Bochum. Heute vor 15 Jahren wurde das Konzerthaus Dortmund eröffnet. Autor: Christian Kosfeld.

WDR 2 Stichtag | 12.09.2017 | 04:16 Min.

Eine Regennacht, ein Motel und ein Mord unter der Dusche - mit dem Schocker "Psycho" brachte Alfred Hitchcock 1960 den Schauspieler Anthony Perkins ganz groß raus. Die Rolle des schüchternen Psychopathen Norman Bates begleitete ihn bis zu seinem Tod heute vor 25 Jahren. Autor: Herwig Katzer.

WDR 2 Stichtag | 11.09.2017 | 04:15 Min.

"Reggae ist der Herzschlag aller Musik." Das sagte der Sänger, Gitarrist und Liedermacher Peter Tosh. Er machte den Reggae Anfang der 1970er Jahre zusammen mit Bob Marley international bekannt. Heute vor 30 Jahren wurde er mit gerade mal 42 Jahren erschossen. Autor: Beate Schmies.

WDR 2 Stichtag | 10.09.2017 | 03:50 Min.

Jedes Jahr streichen sich die italienischen Motorsportfans den ersten Sonntag im September ferrari-rot im Kalender an: Dann wird auf dem Autodromo Nazionale der Gran Premio d’Italia ausgetragen, auf der Rennstrecke von Monza. Am 10. September 1922 fand in Monza das erste Rennen statt. Autor: Frank Zirpins.

WDR 2 Stichtag | 09.09.2017 | 04:15 Min.

Blond, attraktiv, wortgewandt - jahrelang gilt sie als beliebte Moderatorin im deutschen Fernsehen: Eva Hermann. Doch dann Bücher und Äußerungen über ein überholtes Frauenbild und zur Familienpolitik des Nazi-Regimes. Heute vor zehn Jahren trennt sich der NDR von Eva Herman. Autor: Ariane Hoffmann.

WDR 2 Stichtag | 08.09.2017 | 04:16 Min.

Mindestens 190 Milliarden Dollar gehen den Staaten heute jedes Jahr durch private Steuerhinterziehung verloren; mehr als 500 Milliarden wegen Vermeidungsstrategien international agierender Konzerne. Der Kampf dagegen ist mühsam und langwierig. Mit dem Außensteuergesetz hat er 1972 begonnen. Autor: Thomas Pfaff.

WDR 2 Stichtag | 07.09.2017 | 03:49 Min.

Fünf Jahre jung war das Fernsehen in der Bundesrepublik, als es sich zum ersten Mal nach draußen wagte. Bis dahin wurden Filme im Studio produziert und live gesendet. Doch 1957 wagt das Erste ein Experiment: Dürrenmatts "Der Richter und sein Henker" soll der erste abendfüllende Fernsehfilm werden. Autor: Bock Biermann.

WDR 2 Stichtag | 06.09.2017 | 04:10 Min.

Heute vor 60 Jahren wurde das erste Antidepressivum vorgestellt. Wir widmen diesen Stichtag einer der schwersten, noch immer unterschätzten Krankheiten ganz im Sinn des diesjährigen Mottos der Weltgesundheitsorganisation WHO: "Depression - let’s talk about". Autor: Susanne Rabsahl.

WDR 2 Stichtag | 05.09.2017 | 04:14 Min.

Das TIME Magazin zählt ihn zu den 100 einflussreichsten Persönlichkeiten unserer Zeit: Denn Werner Herzog ist einer der wenigen deutschen Filmregisseure, die in den USA Weltrang genießen - und zwar jenseits von Hollywood. Heute wird Herzog 75 Jahre alt. Autor: Frank Zirpins.

WDR 2 Stichtag | 04.09.2017 | 04:08 Min.

14 öffentliche Auftritte in sechs Tagen: ein Terminmarathon für Charles de Gaulle. Von Hamburg bis München jubeln die Menschen dem französischen Staatspräsidenten zu, als er im September 1962 erstmals offiziell die Bundesrepublik bereist. Keine Spur mehr von Erbfeindschaft zwischen Deutschen und Franzosen. Autor: Almut Finck.

WDR 2 Stichtag | 03.09.2017 | 04:16 Min.

Wohl keine historische Frauengestalt ist so verklärt worden wie Elisabeth, Kaiserin von Österreich, kurz: Sissi. Dass man deren Lebensgeschichte auch anders erzählen kann, zeigte heute vor 25 Jahren die Uraufführung des Musicals "Elisabeth" im Theater an der Wien. Es beginnt im Jenseits mit ihrem Mörder. Autor: Thomas Mau.

WDR 2 Stichtag | 02.09.2017 | 04:15 Min.

Rassismus ist in den USA tief verwurzelt. Die Bürgerrechtsbewegung hat ihre Erfolge häufig gegen den Willen gewalttätiger Weißer erzielt. So kam es heute vor 60 Jahren in Little Rock, Arkansas, zu massiven Ausschrei- tungen, als Weiße und Schwarze zusammen auf eine High School gehen sollten. Autor: Julia Schäfer.

WDR 2 Stichtag | 01.09.2017 | 04:16 Min.

Heute vor 125 Jahren hat der FC Liverpool zum ersten Mal an der Anfield Road gespielt. Jürgen Klopp ist dort jetzt Trainer. Für Fans aus aller Welt ist die Arena des FC Liverpool ein Stadion mit Gänsehautgarantie. So wie vor eineinhalb Jahren im Europapokal gegen Borussia Dortmund. Autor: Daniel Neuhaus.

WDR 2 Stichtag | 31.08.2017 | 04:16 Min.

Die still gelegte Zeche Zollverein in Essen lockt jährlich rund zwei Millionen Besucher an. Es gibt Führungen in neun Sprachen. Museum und Stiftung Zollverein sichern über 900 Arbeitsplätze. Und seit 2002 trägt sie den Titel UNESCO-Weltkulturerbe. Autor: Sümeyra Kaya.

WDR 2 Stichtag | 30.08.2017 | 04:16 Min.

Berlin hat dem Regierenden Bürgermeister Otto Suhr viel zu verdanken. Vielleicht mehr als den bekannteren Ernst Reuter und Willy Brandt. Suhr war Gewerkschafter, Hochschulgründer und ein Vater des Grundgesetzes. Heute vor 60 Jahren ist Otto Suhr an Leukämie gestorben. Autor: Wolfram Stahl.

WDR 2 Stichtag | 29.08.2017 | 04:14 Min.

Als "Lili Marleen" wurde die norddeutsche Sängerin Lale Andersen weltberühmt, das Idol von Millionen Soldaten im Zweiten Weltkrieg. Die "New York Times" zählte sie zu den bekanntesten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Doch das Lied blieb an ihr kleben wie eine Klette. Autor: Christiane Kopka.

WDR 2 Stichtag | 28.08.2017 | 04:12 Min.

Er liebte die Frauen und wurde fünfmal geschieden. Er war ein Tierfreund und Jäger. Er rauchte gern und trank Hochprozentiges. Heute vor 30 Jahren starb dieser Mann. Sein Name: John Huston. Als Regisseur wurde er zu einer Hollywood-Ikone. Mit diesem Film gelang ihm sein Durchbruch. Autor: Detlef Wulke.

WDR 2 Stichtag | 27.08.2017 | 04:12 Min.

Brian Epstein, der legendäre Manager der Beatles wurde heute vor 50 Jahren in seinem Londoner Luxusapartment tot aufgefunden. Kein Selbstmord - ein Herztod nach zu viel Alkohol und Schlaftabletten. Sein früher Tod mit 32 Jahren war auch der Anfang vom Ende der Beatles. Autor: Jörg Beuthner.

WDR 2 Stichtag | 26.08.2017 | 04:14 Min.

Heute vor 25 Jahren haben zwei Politiker beschlossen, ein Land zu teilen. Die Tschechoslowakei sollte in zwei Republiken aufgeteilt werden. Die Bevölkerung, also die Tschechen und die Slowaken wollten das gar nicht. Und da flossen sowohl im tschechischen, wie auch im slowakischen Teil viele Tränen. Autor: Irene Geuer.

WDR 2 Stichtag | 25.08.2017 | 04:16 Min.

Die Amerikaner waren schneller aber schlechter. Die deutschen Techniker mischten in den Fernseh-Laboren so lange herum, bis die Farben stimmten. Am 25. August 1967 war es dann so weit: Vize-Kanzler Willy Brandt startete das deutsche Farbfernsehen. Autor: Ariane Hoffmann.

WDR 2 Stichtag | 24.08.2017 | 04:14 Min.

Die erneuerbaren Energien sind auf dem Vormarsch. Heute vor 30 Jahren ist der erste Windenergiepark Deutschlands in Betrieb genommen worden. Natürlich da, wo viel Wind ist: an der Nordseeküste in Schleswig-Holstein. In den Tagesthemen hieß es damals. Autor: Claudia Belemann.

WDR 2 Stichtag | 23.08.2017 | 04:03 Min.

Als Star hat er sich nie gesehen, eher als guter Zweiter. Nach dem Krieg spielte und sang sich Walter Giller durch viele Unterhaltungsfilme. Er war einer von "Drei Mann in einem Boot" und neben Heinz Rühmann in "Charleys Tante" zu sehen. Heute wäre der beliebte Schauspieler 90 Jahre alt geworden. Autor: Ralf Gödde.

WDR 2 Stichtag | 22.08.2017 | 04:15 Min.

Es war mal ein Symbol für Schafwollsockenträger und Körner-Freaks, heute ist es der Inbegriff für gesunde Ernährung: das Müsli. Wer hat es erfunden? Die Schweizer. Beziehungsweise ein Schweizer. Und der wurde heute vor 150 Jahren geboren. Autor: Martina Meissner.

WDR 2 Stichtag | 21.08.2017 | 04:16 Min.

Die Samurai waren die Ritter Japans und seine inoffiziellen Herrscher. Am 21. August 1192 unserer Zeitrechnung ernannte der Kaiser den Samurai Yoritomo zum Shôgun, zum obersten Militärbefehlshaber. Es war der Grundstein für eine 700-jährige Herrschaft dieser Krieger-Kaste. Autor: Martin Herzog.

WDR 2 Stichtag | 20.08.2017 | 04:16 Min.

Er war der dritte Afroamerikaner, der einen Oscar gewann. Der Soundtrack zu "Shaft" gilt heute als Klassiker. Isaac Hayes hatte als Junge Baumwolle gepflückt. Er wurde eine Soul-Hit-Maschine, cool und sexy. Er kämpfte für Bürgerrechte und beeinflusste den Hip Hop. Heute wäre Hayes 75 Jahre alt geworden. Autor: Christian Kosfeld.

WDR 2 Stichtag | 19.08.2017 | 03:56 Min.

Der einstige Bischof von Limburg hat die Welt der katholischen Kirche verändert und den Blick auf sie. Vor fünf Jahren sind die ersten Vorwürfe gegen Franz-Peter Tebartz-van Elst öffentlich geworden. Autor: Wolfgang Meyer.

WDR 2 Stichtag | 18.08.2017 | 03:50 Min.

Es ist der Star unter den Vitaminen - das Vitamin C. Der Mensch kann es nicht selbst bilden, sondern muss es zuführen. Vor 85 Jahren gelang es dem Amerikaner Charles G. King, Vitamin C zu isolieren - die Ascorbinsäure. Autor: Steffi Tenhaven.

WDR 2 Stichtag | 17.08.2017 | 04:16 Min.

139 Menschen ließen an der Berliner Mauer ihr Leben, ein Zeugnis der Unmenschlichkeit dieser Grenze mitten durch die Stadt. Für den größten Aufruhr sorgte der Tod von Peter Fechter am 17. August 1962. Der Ort, an dem er starb, liegt mitten in Berlin und ist doch leicht zu übersehen. Autor: Kerstin Hilt.

WDR 2 Stichtag | 16.08.2017 | 04:15 Min.

Verschwörungstheorien haben gerade Hochkonjunktur, aber sie sind keineswegs ein neues Phänomen. Heute vor 40 Jahren entstand eine besonders hartnäckige: Der King of Rock’n’Roll, Elvis Presley, starb auf seinem Anwesen Graceland. Oder doch nicht? Autor: Jana Fischer.

WDR 2 Stichtag | 15.08.2017 | 03:53 Min.

Sie ist in der Medien-Branche die reichste Frau Deutschlands: Friede Springer, Mehrheits-Eignerin des Axel-Springer-Konzerns. Als Kindermädchen kam sie ins Haus des Verlegers und wurde seine 5. und letzte Ehefrau. Friede Springer wird heute 75 Jahre alt. Autor: Ariane Hoffmann.

WDR 2 Stichtag | 14.08.2017 | 04:16 Min.

Lange Zeit war er mit 11,6 Kilometern der längste Straßentunnel der Welt und ein Meisterwerk der Ingenieurskunst: der Mont Blanc-Tunnel. Am 14. August 1962 gelang der Durchstich der Röhre. Französische und italienische Arbeiter lagen sich in den Armen. Doch der Reihe nach. Autor: Andrea Klasen.

WDR 2 Stichtag | 13.08.2017 | 04:01 Min.

Dank der Elektroautos wird er demnächst wieder auftauchen: Der Wankelmotor. Er lässt bald wieder seine Kreiskolben rotieren! Der Erfinder des kultigen aber anfangs noch nicht so wirklich ausgereiften Motors wurde am 13. August 1902 im Schwarzwald geboren. Autor: Martina Meissner.

WDR 2 Stichtag | 12.08.2017 | 03:49 Min.

Das Hochwasser in Ostdeutschland 2002 ist als Elbhochwasser in die Geschichte eingegangen. Doch sintflutartige Regenfälle brachten nicht nur die Elbe dazu, über ihre Ufer zu treten, sondern auch harmlose Flüsse, deren Namen kaum einer kennt. Allein in Sachsen sind 21 Menschen durch das Hochwasser umgekommen. Autor: Thomas Klug.

WDR 2 Stichtag | 11.08.2017 | 04:16 Min.

Architekten bauen in der Regel Häuser bzw. Gebäude für alle möglichen Zwecke. Das tut Peter Eisenman auch. Aber ein Denkmal hat er sich gesetzt mit dem Holocaust-Mahnmal in Berlin. Heute wird Peter Eisenman 85 Jahre alt. Sein Mahnmal in Berlin steht seit 12 Jahren. Autor: Claudia Belemann.

WDR 2 Stichtag | 10.08.2017 | 04:17 Min.

"Tabu gebrochen", so titelte der Spiegel im August 1972. In Marburg war gerade die erste Beratungsstelle für Erbkrankheiten eröffnet worden. Die genetische Beratung. Sollte hier wieder über sogenanntes "unwertes Leben" entschieden werden? Autor: Ulrich und Bock, Veronika Biermann.

WDR 2 Stichtag | 09.08.2017 | 04:15 Min.

Die Zentralbanken halten die Zinsen künstlich niedrig. Sie pumpen viel Geld in den Markt, um einen weltweiten Bankencrash zu verhindern. Diese von Experten lange vorhergesagte Krise brach am 9. August 2007 aus, heute vor zehn Jahren. Autor: Kay Bandermann.

WDR 2 Stichtag | 08.08.2017 | 04:14 Min.

Dieser Disney-Film ist wirklich harter Stoff: Das "Time Magazine" hat ihn auf seine Liste der 25 schlimmsten Horror-Filme gesetzt. Er hat nicht nur Generationen von Kindern traumatisiert, sondern enthält auch noch eine der allertraurigsten Szenen der Filmgeschichte. Die Rede ist von "Bambi". Autor: Christiane Kopka.

WDR 2 Stichtag | 07.08.2017 | 04:15 Min.

Die britische Presse nannte sie einmal die "Terrible Twins", die schrecklichen Zwillinge: Das gefürchtete Stürmerpaar Held und Emmerich. 41 Mal spielte Siggi Held für die deutsche Nationalmannschaft und bestritt für Borussia Dortmund 230 Bundesligaspiele. Heute wird die Fußballer-Legende 75 Jahre alt. Autor: Andrea Kath.