Einführung des Fachabiturs (am 17.03.1967)

Einführung des Fachabiturs (am 17.03.1967)

WDR 2 Stichtag | 17.03.2017 | 04:37 Min.

Der Bildungsschock ist keine Erfindung der Pisa-Studien, das kennt man schon aus den 1960er Jahren. Deutschland drohte damals den Anschluss an die europäische Forschung zu verpassen. Viel mehr junge Leute sollten studieren. Deshalb wurde heute vor 50 Jahren die Fachhochschulreife als verkürztes Abitur eingeführt. Autor: Doris Arp.

Download

Aktuelle Folgen

Mehr Geschichte