Solarworld: Hoffnungsschimmer für den insolventen Solarkonzern?

Solarworld: Hoffnungsschimmer für den insolventen Solarkonzern?

WDR 2 | 11.08.2017 | 03:24 Min.

Die Gläubiger des insolventen Solarkonzerns Solarworld stimmen heute über den Verkauf der beiden deutschen Werke im sächsischen Freiberg und im thüringischen Arnstadt und die Fortführung mit noch 475 Arbeitsplätzen ab. Eine mögliche Lösung? Jochen Hilgers, WDR 2 Bonn, berichtet.

Download

Mehr Aktuelles von WDR 2

Mehr Aktuelles